Laden...
Blog2023-07-05T13:05:20+02:00

Gute Planung brilliert, schlechte ruiniert

Diese einfache Erkenntnis kommt aus verschiedenen Sanierungs- und Restrukturierungsprojekten in Krisenunternehmen. Die Ursachen von finanziellen Schwierigkeiten manifestieren sich zumeist schon lange vor dem akuten Sichtbarwerden. Nicht die Unternehmensgröße ist relevant, sondern die Komplexität der Produkte und Dienstleistungen ist es, [...]

Qualitätsmanagement!

Die Quote, nach der Projekte die Ziellinie nicht wie geplant erreichen, ist hoch. Warum leidet die Qualität darunter am stärksten? Sie kennen den Klassiker: Ein größeres Projekt sollte seit Wochen abgeschlossen sein, der Inbetriebnahme- oder Serientermin ist überschritten, aber [...]

September 7th, 2023|Denkanstoß|

15 Jahre pareto

Der Rückblick 2008 gegründet hat pareto als Managementberatung für den inhabergeführten Mittelstand und große Unternehmen bis hin zu DAX-Unternehmen schnell Fuß gefasst. Kunden der ersten Stunde waren der Automotive-Zulieferer Hella, Lufthansa Technik und der Landmaschinenhersteller Krone – Unternehmen, mit [...]

August 29th, 2023|Intern|

Zertifizierung durch das IFUS-Institut

Dr. Constantin Goth ist nun auch vom IFUS-Institut zertifizierter Berater für Restrukturierung und Sanierung. Dr. Markus Hagen und Wolfgang Wolke waren mit der Zertifizierung bereits vor einigen Jahren vorangegangen. pareto ist zwar schon seit 10 Jahren in dem Bereich [...]

August 1st, 2023|Intern, Krisenmanagement, Restrukturierung / Sanierung|

Realitätsgetreue Simulation leistungswirtschaftlicher Transformation

Leistungswirtschaftliche Transformation erfordert in der Regel eine Umstrukturierung bestehender Abläufe. Dies ist eigentlich in der digitalen Abbildung gut möglich. Jedenfalls wenn eine ausreichende Datenlage zum Produktionsprozess vorhanden ist. Sicherlich wird es in einigen Jahre ganz und gar üblich sein, [...]

Tom Käfer ist Data Scientist bei pareto

„Auch wenn alle sagen, dass etwas unmöglich ist: Es gibt immer einen, der es trotzdem versucht und am Ende Erfolg damit hat.“ Das ist Tom Käfer und er ist tatsächlich außergewöhnlich talentiert und ambitioniert bei seinen Unternehmungen. Bei pareto [...]

Werkstattgespräch : Globale Lieferketten

Auf den Beschaffungsmärkten für Material und für Personal herrscht eine angespannte bis chaotische Lage. Die Situation ist so politisch, dass zur Zeit einfach noch niemand die passenden Lösungen parat hat. Genau deshalb sollen am 15. September von 16 bis [...]

Juli 7th, 2022|Supply Chain Management, Werkstattgespräch|

BDU-Verbandswald

pareto ist Teil der Initiative "BDU-Verbandswald" und unterstützt mit einem Beitrag von 200 Bäumen die Erstaufforstung eines klimastabilen Mischwaldes in Mehlingen bei Kaiserslautern. Das Ökosystem Wald erfüllt zahlreiche Funktionen und bietet über Generationen hinweg Mehrwerte. Durch das Sponsoring möchte [...]

Januar 20th, 2022|Intern|

Werkstattgespräch:10 CO2- neutral | Pflicht oder Wettbewerbsvorteil

Das Bundesumweltministerium spricht von einer „Dekarbonisierung der Industrie“, Mercedes Benz Deutschland will seine Produktion bis 2022 klimaneutral haben*, die Verbraucher sind nachhaltigen Produkten gegenüber loyaler** und was machen wir? – Das Werkstattgespräch. Am 23.9.2021 zum Thema „CO2-Neutral – Pflicht [...]

Juli 9th, 2021|Werkstattgespräch|

Erfolgreiches Projektmanagement

Immer wieder stellt sich die Frage: Warum scheitern Projekte? Thorsten Denecke hat während seiner langjährigen Führungstätigkeit fünf Top-Faktoren ausgemacht, die erfolgreich verlaufende Projekte eigentlich immer aufweisen. In diesem Youtube-Video fasst er sie kurz zusammen. Worauf sollten Sie also achten? [...]

April 27th, 2021|Denkanstoß, Organisationsentwicklung|

LEGO-Workshops zur Unterstützung der agilen Transformation in Krisen

In diesem youtube-Video zeigt Dr. Markus Hagen die Potentiale von LEGO-Workshops für die Planung von Veränderungsprozessen auf: mit großen interdisziplinären Teams, die Veränderungen Schritt für Schritt durchspielen, ein gemeinsames Zielbild schaffen und alle Beteiligten nachhaltig auf die [...]

Leistungswirtschaftliche Optimierung in Zeiten von Krisen

Gekonnt Schrumpfen Gerade in Zeiten der Krise – egal ob globale Wirtschaftskrise, Covid-19-Pandemie oder lokale Unternehmenskrise – sind viele Unternehmen zu drastischen Anpassungsmaßnahmen gezwungen. Während Großkonzerne in der Regel nicht nur über viele interne Fachfunktionen und externe Kompetenzen [...]

Dezember 3rd, 2020|Denkanstoß, Krisenmanagement, Organisationsentwicklung|

Werkstattgespräch:09 Insolvenz, Sanierung, Restrukturierung

JEDER TIEFPUNKT IST AUCH EIN WENDEPUNKT In unserem diesjährigen Werkstattgespräch soll es um Sanierung und Restrukturierung bei drohender Insolvenz gehen, also um den nachhaltigen Umgang mit einem Tiefpunkt. Nun wollen wir so eine Bruchlandung, wie es eine [...]

August 27th, 2020|Restrukturierung / Sanierung, Werkstattgespräch|

Kooperation mit Gehrke Econ

Die Gehrke Econ Gruppe ist als rennomiertes Beratungsunternehmen mit über 200 Mitarbeitern in den Bereichen Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Rechtsberatung und Unternehmensberatung tätig. Wir freuen uns darüber, mit dieser erfolgreichen Unternehmung eine Kooperation im Bereich der Unternehmensberatung eingegangen zu sein. Denn [...]

August 5th, 2020|Intern, Krisenmanagement, Restrukturierung / Sanierung|

Vom gefüllten „Bindungsakku“: Warum 100% Homeoffice im Moment funktioniert, es in Zukunft aber ein „sowohl als auch“ braucht

Der Krisenmodus scheint das Team zusammenzuschweißen. Besonders auch Videokonferenzen als Teil der Homeoffice-Arbeitswelt funktionieren mit Teilnehmern, die sich bereits aus der realen Welt persönlich kennen, überraschend effizient; besonders natürlich auch deshalb, weil es sich häufig um konkrete, [...]

August 3rd, 2020|Denkanstoß, New Work|

Gute Planung brilliert, schlechte ruiniert

Diese einfache Erkenntnis kommt aus verschiedenen Sanierungs- und Restrukturierungsprojekten in Krisenunternehmen. Die Ursachen von finanziellen Schwierigkeiten manifestieren sich zumeist schon lange vor dem akuten Sichtbarwerden. Nicht die Unternehmensgröße ist relevant, sondern die Komplexität der Produkte und Dienstleistungen ist es, [...]

Nach oben