Laden...
Startseite2020-01-07T13:47:21+01:00
pareto managementpartner
pareto managementpartner

NEUER PARTNER

Dezember 2019  pareto

Dr. Armin Lohse ist jetzt Partner bei pareto. Sein besonderer Fokus liegt auf der Schnittstelle Engineering/Operativer Bereich. Lernen Sie ihn kennen! [Mehr…]

WERKSTATTGESPRÄCH

26. September 2019 von 16 – 21 Uhr

„Digital Native“ Sebastian Heise, Geschäftsführer von Graphmasters und „Digital Transformer“ Dr.Johannes Wrehde, Werksleiter bei Miele berichten über ihre Erfahrung mit der Digitalisierung.  [Mehr…]

DIGITALISIERUNG

27.06.2019  |  European 4.0 Transformation Center

Markus Hagen war in Aachen Vortragender mit dem Thema “Digitalisierung als Nordstern der Organisationsentwicklung im produzierenden Mittelstand“. [Mehr…]

NEUER PARTNER

Dezember 2019  pareto

Dr. Armin Lohse ist jetzt Partner bei pareto. Sein besonderer Fokus liegt auf der Schnittstelle Engineering/Operativer Bereich. Lernen Sie ihn kennen! [Mehr…]

c_800x541_ar_seminar

Unternehmensplanung begleiten

Auftragsabwicklung verbessern

C_800x541_Leist_U-plan
Unternehmensfundamente gestalten

Operatives Management unterstützen

Unternehmensplanung begleiten

Leistungsspektrum: Unternehmensplanung begleiten

Auftragsabwicklung verbessern

Leistungsspektrum: Auftragsabwicklung verbessern

Unternehmensfundamente gestalten

Leistungsspektrum: Unternehmensfundamente gestalten

Operatives Management unterstützen

Leistungsspektrum: Operatives Management unterstützen

Unsere Kunden

… finden uns aus den Bereichen Aerospace, Automotive, Metallbearbeitung, Halbleiter, Logistik, Retail und aus der chemischen Industrie / Kunststoffverarbeitung. Ihre Sprachen sprechen wir perfekt. Egal, ob es um Prozessgestaltung, Produktionsanläufe, Masterplanung […] Restrukturierung oder Innovationspotential geht.

Beruhigende Qualitätssicherung

Die besten Ergebnisse für unseren Kunden erzielen wir auch dank des permanenten Erfahrungsaustauschs im Team. Unser Teamwork bedeutet für Sie ein extremes Maß an Sicherheit. Hinter jedem unserer Projekte stehen mindestens zwei pareto-Berater, die das nötige Know-how besitzen. Das ermöglicht ein hohes Maß an Flexibilität. Zudem bietet dieses Prinzip der doppelten Fach- und Beratungskompetenz vor allem ein beruhigendes Maß an Qualitätssicherung.

Logo_PSFU
Logo_Krone

Logo_Hydro

Unsere Klienten

… finden uns aus den Bereichen Aerospace, Automotive, Metallbearbeitung, Halbleiter, Logistik, Retail und aus der chemischen Industrie / Kunststoffverarbeitung. Ihre Sprachen sprechen wir perfekt. Egal, ob es um Prozessgestaltung, Produktionsanläufe, Masterplanung […] Restrukturierung oder Innovationspotential geht.

Beruhigende Qualitätssicherung

Die besten Ergebnisse für unseren Kunden erzielen wir auch dank des permanenten Erfahrungsaustauschs im Team. Unser Teamwork bedeutet für Sie ein extremes Maß an Sicherheit. Hinter jedem unserer Projekte stehen mindestens zwei pareto-Berater, die das nötige Know-how besitzen. Das ermöglicht ein hohes Maß an Flexibilität. Zudem bietet dieses Prinzip der doppelten Fach- und Beratungskompetenz vor allem ein beruhigendes Maß an Qualitätssicherung.

Digitalisierung im Mittelstand

In Deutschland gibt es zahlreiche KMU und anteilig weitaus mehr „Hidden-Champions“ als im Rest der Welt. Diese Firmen sind in der Regel keine „Digital Natives“ sondern „Digital Follower“ oder „Digital Immigrants“. Sie bilden das Rückgrat unserer Volkswirtschaft und stehen im Fokus dieses Denkanstoßes. Eines ist klar, die Digitalisierung insgesamt führt zu Disruption. Neue Player erscheinen auf dem Markt und ehemalige Marktführer verschwinden. Einige Beispiele sollen das verdeutlichen: Amazon ist als Internetbuchhändler gestartet und hat sich zu einem der weltweit größten IT- und Cloudanbieter mit einem etwa dreimal so großen Jahresumsatz wie IBM entwickelt. Dabei ist IBM 108 Jahre alt, Amazon dagegen lediglich 25 Jahre. Ein anderes Beispiel macht noch deutlicher, wozu die Digitalisierung führt: Daimler hat eine Marktkapitalisierung von etwa €56 Mrd. [Stand Nov. 2019, Quelle: www.finanzen.net] und ca. 298.000 Mitarbeiter [Stand 31.12.2018, Quelle geschaeftsbericht.daimler.com], Netflix hingegen hat eine Marktkapitalisierung von [...]

Von |November 6th, 2019|Kategorien: Denkanstoß, Digitalisierung|Schlagwörter: , |