Dr. Carsten Wagner2019-01-31T11:35:35+02:00

Dr. Carsten Wagner

Diplom Wirtschaftsingenieur

EXPERTISE

Einkaufs- und Logistikoptimierung
Montageplanung und -reorganisation
Digital Supply Chain Transformation
Innovationsmanagement
Fabrikplanung und -reorganisation
Lean- und Shopfloor Management
Konfiguration der Fertigungssteuerung

Hochschulübergreifendes Studium Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Hamburg, HAW Hamburg, TU Hamburg (Dipl.-Ing. oec.)

Management, Technology and Economics an der Eidgenössischen Technische Hochschule (ETH) Zürich

Promotion zum Thema “Wandlungsfähige Produktionssysteme” an der Leibniz Universität Hannover (Dr.-Ing.)

“Erfolgschaffende Unternehmenskultur ist das Resultat zielorientierter Arbeit”

VITA

Leuphana Universität Lüneburg, Lehrgebiet Logistik und SCM, Produktionsmanagement, Fabrikplanung, Innovationsmanagement (seit 01/2017)

Salzgitter Flachstahl GmbH (2013 – 2016)

WTM – Gesellschaft für Kabelkonfektion & Kunststofftechnik mbH (2012 – 2013)

Institut für Fabrikanlagen und Logistik der Leibniz Universität Hannover (2007 – 2012)

Hochschulübergreifendes Studium Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Hamburg, HAW Hamburg, TU Hamburg (Dipl.-Ing. oec.)

Management, Technology and Economics an der Eidgenössischen Technische Hochschule (ETH) Zürich

Promotion zum Thema „Wandlungsfähige Produktionssysteme“ an der Leibniz Universität Hannover (Dr.-Ing.)

BLOG

Digitalisierungs-Roadmap und KI in der Praxis

Abendseminar am Donnerstag, 25. April 2019, 18 – 21 Uhr,  im Haus der Wirtschaft, Wilhelmitorwall 32, 38118 Braunschweig. Seminar für Unternehmer und Führungskräfte über die Entwicklung der eigenen Digitalisierungs-Roadmap und die Bewertung des Potenzials von KI im eigenen Unternehmen. Digitale Anwendungen und darauf aufbauende Geschäftsmöglichkeiten können in allen Bereichen ihres Unternehmens zum Einsatz kommen. So erleben wir, dass gerade die Verfügbarkeit von Daten, z.B. aus der Produktion, über ihre Produkte und aus der Kundenanwendung, ungenutzte Optimierungsmöglichkeiten bieten. Oder nehmen Sie die Möglichkeiten eines KI-gestützten Produktionsplanungsprozesses: viele mittlere Unternehmen scheitern zunehmend daran, das Abrufverhalten ihrer Kunden in einen Produktionsplan zu überführen, der die begrenzten Produktionsressourcen optimal ausnutzt. Um selbst zu bewerten, ob Ihre Mitarbeiter die sich durch Digitalisierung im Allgemeinen und KI im Speziellen ergebenden Potentiale ausreichend nutzen, sollten Sie folgende Fragen beantworten: Existiert in Ihrem Unternehmen eine klare digitale [...]

By |Februar 8th, 2019|Categories: Digitalisierung, Seminare|Tags: , , , |

AGV-Seminar Innovation Management

Innovationen können in unterschiedlichen Bereichen und mit vielfältiger Wirkung auftreten. Sie können sich auf Produkte, Prozesse, Verfahren, Dienstleistungen, organisationale Strukturen oder sogar auf das Geschäftsmodell beziehen. Beeinflusst die Innovation „nur“ das eigene Unternehmen, den regionalen Markt oder sogar den Weltmarkt? Bezieht sich die Veränderung auf ein völlig neues Produkt oder lediglich auf eine Veränderung eines bestehenden Produktes und wo ist die Grenze zwischen Innovation und der Verbesserung bestehender Produkte? Auch der Aspekt einer erfolgreichen Umsetzung ist eine entscheidende Voraussetzung für Innovation. Die bloße Idee oder die Umsetzung einer Erfindung machen noch keine Innovation aus. Um selbst zu bewerten, ob das Innovationsmanagement in Ihrem Unternehmen exzellent organisiert ist, sollten Sie folgende Fragestellungen beantworten: Wieviel Umsatz will ich in welcher Zeit mit Innovationen generieren? Mit welcher Innovationsstrategie verfolge ich meine Ziele? Wie habe ich Innovationsprozesse strukturiert? Woher kommen meine Ideen und wie beschreibe [...]

By |Februar 12th, 2018|Categories: Innovation, Seminare|Tags: , |